Bookmark and Share
ModelsMarket     Most Wanted     Modellinks     Casting Termine     Kontakt     FAQ    
Modelswitch
Model Know-How
Voting
Andreas Andreas
Voting: Ø  10.0 Alter: 42
Größe: 170cm Gewicht: 120kg
Maße: 134-140-131

Bewerten Sie die Chancen unserer Models!
Wetter Berlin
Please update your Homepage Tool! wetter24.de
Anzeigenwerbung
Links

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen: 

  1. Was macht die ModelsWeek von Lorraine Media so einzigartig?
  2. Brauche ich ein Passwort um meine Fotoanzeige aufzurufen?
  3. Wie komme ich in den Bereich für V.I.P. Kunden bei Models Week?
  4. Was ist Voten und was kann diese Funktion bewirken?
  5. Wieso wird die Anschrift, Handynummer oder Email Adresse der Models nicht veröffentlicht?
  6. Kann ich die Daten in meiner Anzeige ändern?
  7. Wie können Booker und Scouts mit mir in Verbindung treten?
  8. Werden Models überhaupt gebucht, warum nennt man die Booker nicht?
  9. Wo und wann kann ich mich für den nächsten Castingtermin anmelden?
  10. Ich habe noch viele schöne Fotos. Kann ich diese auch in meiner Sedcard veröffentlichen?
  11. Ist es möglich dass ich meine Fotos für meine Mappe benutze?
  12. Kann ich die Fotos von meiner Sedcart herunterladen?
  13. Meine Fotos gefallen mir nicht, was kann ich tun?
  14. Wann erscheint meine Anzeige?
  15. Wie kann ich meinen Werbe- und Anzeigenvertrag kündigen?
  16. Modelsweek Widerruf?
  17. Wo finde ich den Banner?
  18. Wie kann ich meine Bilder und meine Anzeige sehen?
  19. Was bedeuten die zusätzlichen Funktionen?
  20. Wie wird meine Anzeige gefunden?
  21. Wie erhalte ich Kontaktanfragen und warum werden Kunden von Modelsweek gern gebucht?
  22. Wie kann ich die Häufigkeit meiner Anzeigenaufrufe noch verbessern?

1.Was macht die ModelsWeek von Lorraine Media so einzigartig?

ModelsWeek gibt es schon seit mehreren Jahren und durch unser einzigartiges Konzept können wir auf viele zufriedene Kunden zurückblicken. Wir bemühen uns stets unseren Service noch zu verbessern, das heisst, dass wir ständig auf dem Laufenden sind, was die Branche und die Medien betrifft.

So sind bei uns alle Modelle geprüft. Die anonyme Veröffentlichung einer Setcard ist bei Modelsweek nicht mehr möglich. 

Viele Menschen wünschen sich in die Model- oder Schauspielbranche einzusteigen, jedoch bleibt es für viele ein unerreichbarer Traum, weil sie sich zum Beispiel den weiten Weg zu der nächsten Agentur in der nächsten grossen Stadt nicht leisten können. Daher haben wir uns vorgenommen, den Weg für unsere Interessenten zu ebnen, denn wir ermöglichen Castings in vielen unterschiedlichen Städten in allen Bundesländern.

Dazu kommt noch, dass unsere Internetseite für die Suchmaschinen sehr gut auffindbar ist und wir monatlich zig Tausend Besucher auf der Seite haben. So ist es für viele Booker und Scouts sehr einfach möglich interessante Gesichter für die nächste Produktion oder Modenschau zu finden.

Es werden auf unserer Seite auch viele Castingaufrufe veröffentlicht, bei denen registrierte Kunden die Chance haben endlich ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können.

2.Brauche ich ein Passwort um meine Fotoanzeige aufzurufen?

Nein, ein Passwort ist nicht erforderlich. Zur Kontrolle kann man einfach auf den ModelsMarket klicken und im Feld Anzeigen-Nummer die entsprechende Nummer eingeben. Dann wird die Anzeige ohne Suche sofort angezeigt, auch im PDF Format.

3.Wie komme ich in den Bereich für V.I.P. Kunden bei Models Week?

Klicken Sie bitte in der linken Menuleiste auf "Casting-Termine"

Geben Sie dort bitte Ihr Geburtsdatum und Ihre Modelsweek Anzeigenchiffre ein (diese finden Sie auf Ihrem Anzeigenvertrag oben).

Hinweis: Bitte geben Sie hier das Geburtsdatum der abgebildeten Person ein, nicht des Auftraggebers.

4.Was ist Voten und was kann diese Funktion bewirken?

Auf der rechten Seite können Sie im Bereich Top Ten die Chancen für die jeweiligen Kandidaten bestimmen. Man kann jedoch nur einmal die Stimme für die einzelnen Kandidaten abgeben. Viel Spass beim Voten!

5.Wieso wird die Anschrift, Handynummer oder Email Adresse der Models nicht veröffentlicht?

Diskretion ist ein wichtiger Bestandteil der ModelsWeek. Zu unseren Leistungen gehört es - im Gegensatz zu anderen Model-Portalen - den Auftraggeber zu schützen und für die Fotoanzeige nur Anfragen zu generieren, die eine seriöse Absicht haben. Erst nachdem sich ein Booker oder Fotograf registriert hat, ist es möglich zum Beispiel ein Model für Fotoaufnahmen zu kontaktieren. Das Model will sicher gehen, dass es sich wirklich um einen seriösen Modeljob handelt und hat vor Auftragsannahme die Möglichkeit den jeweiligen Fotograf zu überprüfen oder ohne persönliche Daten zu kontaktieren.

Modelsweek veröffentlicht, schon aus Sicherheitsgründen zum Schutz der Modelle keine Daten die Sie persönlich eindeutig identifizieren lassen. Dies hält kriminelle Internet-User davon ab, Ihre persönlichen Daten auszuspionieren.

Viele neue Models und Darsteller haben noch sehr wenige Erfahrungen auf dem Gebiet des Modelns und es gibt manche unseriöse Menschen, die das sehr leicht ausnutzen könnten. Das ist möglich, wenn sich vermeintliche Auftraggeber anonym mit dem Model in Verbindung setzten können. Bei ModelsWeek ist das nicht möglich.

Ausserdem könnte  durch Ihre Emailadresse oder Handynummer ganz leicht jeder über Ihre persönliche Informationen verfügen. Die Nichtveröffentlichung der Kontaktdaten dient der Sicherheit und Zufriedenheit.

6.Kann ich die Daten in meiner Anzeige ändern?

Wenn Sie Ihre Daten in Ihrer Anzeige geändert haben möchten, dann wenden Sie sich bitte diesbezüglich an unseren Anzeigen Service über das Kontaktformular unter Angabe Ihres vollständigen Namen, Geburtsdatum und Ihrer Anzeigechiffre-Nummer. Sie erhalten als legitimierter Kunde dann weitere Erklärungen zum ändern Ihrer Daten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitgründen Ihre Wünsche erst überprüfen müssen. Ihre Daten können nach einer Prüfung durch unser Personal entsprechend von Ihnen geändert werden.

7.Wie können Booker und Scouts mit mir in Verbindung treten?

Sobald sich ein registrierter Booker für Ihre Anzeige interessiert und eine Kontaktanfrage an Sie stellt, drucken wir diese Anfrage aus und senden diese auf dem Postweg an Sie.

Halten Sie daher immer Ihre hinterlegte Anschrift bei uns aktuell und teilen uns Änderungen unverzüglich mit.

8.Werden Models überhaupt gebucht, warum nennt man die Booker nicht?

Zunächst einmal möchten wir an dieser Stelle betonen, dass wir durchaus häufig Anfragen von Bookern an unsere Kunden versenden können, doch leider wird nicht jeder gebucht, was mitunter nicht daran liegt, dass jemand unansehnlich oder uninteressant wäre, sondern vielmehr daran, dass die Booker entweder auf der Suche nach einem ganz anderen Gesicht waren oder schlicht ein geeignetes gefunden haben, ehe sie andere überhaupt gesehen haben. Nach wie vor können wir keine Anfragen garantieren, sondern nur dafür sorgen, dass unsere Plattform weiter an Bekanntheit zunimmt und somit mehr Fotografen, Werbemacher usw. auf uns aufmerksam werden und unsere Kunden dann auch buchen.

Natürlich würden Referenzen und die Nennung der Booker, mit denen wir bereits zusammengearbeitet haben, deutlich zur Besserung unseres Images beitragen, jedoch sieht unser Geschäftsmodell eine beiderseitige Diskretion vor, bis Kunde und Booker durch unsere Vermittlung zusammengeführt werden. Diese Zurückhaltung der Daten ist nicht nur von unserem Standpunkt aus wichtig, sondern hat auch einen datenschutzrechtlichen Hintergrund. Was die Booker betrifft, so halten wir Namen und Kontaktdaten geheim, damit diese sich nicht am Ende in einer Flut von Bewerbungen wieder finden, voller Models, die gerne einen Modeljob haben möchten, aber im Augenblick leider nicht in das Konzept des Fotografen passen. Allzu schnell wäre dann das Interesse, Models über Modelsweek zu kontaktieren beendet. Daher sollten sie weiter die Möglichkeit haben, in aller Ruhe und diskret unseren Modelsmarket nach geeigneten Gesichtern zu durchsuchen um dann zu entscheiden, wen sie gerne zu einem Shooting einladen möchten.

9.Wo und wann kann ich mich für den nächsten Castingtermin anmelden?

ModelsWeek führt keine Castingtermine durch, der Zugang ist exklusiv nur für geprüfte Modelle und Werbetypen möglich. Wir bieten keine Werbeverträge über das Internet an, unter anderem weil eine Überprüfung des Auftraggebers bis heute noch immer nicht sichergestellt werden kann.

Werbe- und Anzeigenverträge können nur persönlich und nur von volljährigen Auftraggebern abgeschlossen werden. Dies ist nur eine von vielen Bedingungen um die ModelsWeek-Standards zu erfüllen. Die Auflagen und Qualität der Überprüfungen werden bei ModelsWeek sehr streng eingehalten und weichen von anderen Model-Portalen ganz massiv ab, bei denen man sich mit einer Emailadresse und ein paar Fotos registrieren kann.

Die Richtlinien die ein Fotomodel zunächst erfüllen muss, um über ModelsWeek zu werben wurden noch nicht gelockert, auch wenn die Nachfrage weiter steigt. Fotoanzeigenverträge können nur über eine von ModelsWeek lizensierte Agentur aufgegeben werden. Wenden Sie sich zunächst an die Sie betreuende Agentur und fragen Sie dort nach ModelsWeek.

Viele Agenturen im gesamten Bundesgebiet halten turnusmässig Aufnahmetermine ab, zu denen Sie sich persönlich anmelden können. Die Aufnahmekriterien bei den Agenturen sind unterschiedlich. Leider ist der Konkurrenzkampf in diesem Bereich sehr hoch weshalb es auch Auswahlverfahren gibt die häufig in Ablehnungen resultieren.

Entscheidungen der jeweiligen Agenturen sind leider bindend, weswegen es bei abgelehnten Models vielfach zu Enttäuschungen, Unmut und Unzufriedenheit kommt. ModelsWeek nimmt auf diese Beschlüsse ausdrücklich keinen Einfluss.

10.Ich habe noch viele schöne Fotos. Kann ich diese auch in meiner Sedcard veröffentlichen?

Wenn Sie noch mehr Fotos von sich besitzen und diese stattdessen in Ihrer Sedcard veröffentlichen möchten, dann schicken Sie uns bitte eine E-mail samt der Fotos an  Kontaktformular  und nennen Sie uns welche Fotos Sie genau an welcher Stelle veröffentlicht haben wollen. Auch hier ist eine schriftliche Legitimation erforderlich und wird von unseren Mitarbeitern überprüft. Bitte beachten Sie, dass die Fotos im Format 240x360 Pixel und einer Auflösung von 72 dpi vorliegen sollten.

11.Ist es möglich dass ich meine Fotos für meine Mappe benutze?

Sie können Ihre Anzeige aufrufen und als PDF Datei speichern. Dieses Belegexemplar könenn Sie selbstverständlich auch für Ihre weitere Promotion nutzen.

12.Kann ich die Fotos von meiner Sedcart herunterladen?

Sie können mit den gängingen Browsern (Zum Beispiel dem Internetexplorer) die Fotos von Ihrer Sedcart herunterladen. Gehen Sie zunächst auf Ihre Sedcart und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Foto. Gehen Sie nun auf „Grafik speichern unter…“ und wählen Sie den gewünschten Ort auf Ihrem Computer, wo das Foto gespeichert werden soll. Fertig!

13.Meine Fotos gefallen mir nicht, was kann ich tun?

Ohne Feedback können wir nicht wissen, wer mit seinen Fotos auf der Webseite zufrieden ist und wer nicht, daher ist der erste Schritt auch gleichzeitig der wichtigste: Lass Sie es uns wissen! Schreibe Sie uns eine E-Mail, wir kümmern uns um das Problem!

Natürlich tauschen wir die Bilder gerne gegen andere aus der Fotostrecke aus, oder gefallen Ihnen alle Bilder, die von Ihnen gemacht wurden nicht so richtig? Vielleicht waren Sie an dem Tag nicht richtig in Form, hätten vielleicht doch lieber etwas Vorteilhafteres angezogen, waren einfach zu aufgeregt und haben sich beim Posieren verkrampft? Kein Problem, wir versuchen ein weiteres Shooting für Sie zu arrangieren.

Bereiten Sie sich gut auf ein weiteres Shooting vor, ziehen Sie an, worin Sie sich gerne präsentieren möchten, nur nach Möglichkeit nichts Weißes, da der Hintergrund weiß Bedingung ist. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Frisur so ist, wie Sie gerne auf Fotos zu sehen sein wollen und lassen Sie sich am besten von einem Freund oder einer Freundin beraten. Vielleicht machen Sie dann einfach ein paar Probebilder mit dem Handy und sehen, wie das Outfit an Ihnen wirkt, bringen vielleicht sogar ein zweites Outfit mit, wenn Sie mehr Abwechslung in Ihre Set Card bringen möchten.

14.Wann erscheint meine Anzeige?

Bitte prüfen Sie hierzu Ihren Anzeigenauftrag. Der Beginn der jeweiligen Veröffentlichung ist individuell geregelt.

Spätestens erscheint Ihre Anzeige nach 4 Wochen folgend dem Tag, an dem Sie den Anzeigenauftrag unterzeichnet haben. Die Laufzeit beginnt erst ab dann für den jeweils persönlich mit Ihnen vereinbarten Zeitraum. Es geht also keine Nutzungsdauer verloren.

Fotoarbeiten, Fotoselektion, Nachbearbeitung werden von jeweils spezialisierten Unternehmen durchgeführt.

15.Wie kann ich meinen Werbe- und Anzeigenvertrag kündigen?

Sie können Ihren Werbe- und Anzeigenvertrag selbstverständlich jederzeit zum Ablauf der vereinbarten Laufzeit kündigen. Bitte beachten Sie, dass eine Kündigung nur für die Zukunft wirkt und die vereinbarten Kündigungsfristen gelten.

Die vereinbarte Kündigungsfrist entnehmen Sie bitte Ihrem Anzeigenvertrag. Sollten Sie Ihren original Anzeigenvertrag nicht zur Hand haben, können Sie die Kündigungsfrist bei uns auch telefonisch oder per Email erfragen.

Unsere Verträge werden ausschliesslich zwischen anwesenden Personen abgeschlossen, ohne die Verwendung von Fernkommunikationsmitteln wie Internet oder Telefon.

Für Verträge, die nach dem 1. Oktober 2016 geschlossen wurden gelten neue Bestimmungen die in jedem Kundenvertrag geregelt sind. Grundsätzlich akzeptieren wir für diese Verträge auch die Textform, wenn hinreichend Klarheit darüber besteht, wer der Absender ist und für welchen Vertrag die Kündigung gilt.

Zu diesem Zweck enthält der Vertrag auf der Rückseite Vorgaben für die Kündigung.

Für alle Verträge, die bis zum 30. September 2016 geschlossen wurden gilt auch weiterhin, dass die Kündigung in jedem Fall nur in Schriftform (§ 126 BGB) unter Ausschluss der elektronischen Form vereinbart wurde und sie muss vom Anzeigenauftraggeber eigenhändig unterschrieben sein, es reicht ein ganz normaler Brief.

Senden Sie diesen bitte an:

Lorraine Media GmbH
Modelsweek
Postfach 15 08 55
10670 Berlin

Auch Kündigungen werden bei uns sofort bearbeitet und registriert. Sie erhalten von uns nach kurzer Zeit eine schriftliche Empfangsbestätigung, die als Brief auf dem Postweg an die Kundenanschrift gesendet wird.

16.Modelsweek Widerruf?

Damit bei der Beantwortung der Frage kein falscher Eindruck entsteht, verweisen wir transparent auf nachprüfbare Gesetze und Rechtsprechung. Mit einer langjährigen Erfahrung blicken wir auf über 100 verschiedene Vertragswerke mit unterschiedlichen Bedingungen und ganz individuellen Leistungen zurück.

Unsere Auftraggeber sind gewerbetreibende Modelle, denn der Anzeigenauftrag wird zur Gewinnung von Foto- und Filmaufträgen erteilt. Die Tätigkeit eines Fotomodels hat der BFH grundsätzlich als gewerbliche Tätigkeit eingestuft, dazu gehört natürlich auch das Werben für Aufträge (vgl. BFH-Urteil v. 8. Juni 67, IV 62/65).

Bei Werbe- und Anzeigenverträgen für Fotomodelle gilt kein Widerrufsrecht weil,

a) Auftraggeber als Fotomodel gewerbliche Interessen verfolgen und damit nicht unter die Regelungen des BGB § 312 Abs.1 für Verbraucherverträge fallen (vgl. AG Dortmund 411 C 10895/10).

b) wir unsere Dienstleistungen grundsätzlich nur in Geschäftsräumen vertreiben bzw. Räumen die nach dem Gesetz (BGB § 312b Abs. 2) Geschäftsräumen gleich stehen (vgl. AG Tostedt  4 C 265/14).

c) wir Anzeigenverträge weder über das Internet (nach Fernabsatzgesetz) noch als Haustürgeschäft oder bei Freizeitveranstaltungen abschliessen (vgl. LG Berlin 50 S 22/13).

d) es sich bei den Anzeigenaufträge um digitale Inhalte handelt, bei denen das Widerrufsrecht vorzeitig erlischt (vgl. OLG München 6 U 732/16).

Als einer der führenden Anbieter für Eigenwerbung von Fotomodellen & Werbetypen hat die Zufriedenheit der Auftraggeber für ModelsWeek oberste Priorität. Deshalb hatten wir eine Zeit lang freiwillig mit einigen Auftraggebern schriftlich ein Widerrufsrecht vereinbart. Das Widerrufsrecht führte jedoch zur Verunsicherung und teilweise negativen Konsequenzen für unsere Kunden, weshalb wir uns letztlich entschieden haben derartige Produkte nicht mehr anzubieten. Auftraggeber die uns aufgefordert hatten mit der Vertragsausführung vor Ablauf der vereinbarten Widerrufsfrist zu beginnen, mussten in diesen Fällen bis zu 90% Wertersatz des vereinbarten Preises zahlen, weil der ganz überwiegende Teil der Leistungen vor dem Widerruf erbracht wurde (vgl. AG Ebersberg 2 C 19/15, AG Langen 56 C 3/15, AG Frankfurt am Main 32 C 373-15 (86) etc.).

17.Wo finde ich den Banner?

Häufig erhalten Anzeigen auch zusätzliche Hits durch die Buchung des Banners auf der Titelseite. Bilder die unten links im Bereich „Model-Switch“ eingeblendet werden, sind direkt mit der jeweiligen Anzeige verlinkt. Diese Bilder laufen auch auf zahlreichen Content Partner Sites und erzielen so eine hohe Wirkung.

18.Wie kann ich meine Bilder und meine Anzeige sehen?

Sie können ab Tag der Veröffentlichung die Anzeige mit den Bildern weltweit im Internet sehen und aufrufen. Ihr Computer sollte über die Standards der heutigen Zeit verfügen. Das Journal ist für eine Monitorgröße ab 17 Zoll optimiert und kann vorzugsweise mit den gängigen Internetbrowsern von Explorer ab 9.0/Google-Chrom/Safari/Mozilla/Firefox dargestellt werden. Bitte deaktivieren Sie in Ihren Browsereinstellungen den Cachemodus, so dass Sie immer die aktuellsten Daten erhalten.

Für Smartphone (Apple/Android) betreibt ModelsWeek eine extra Ausgabe in Form einer Mobilversion über die Ihre Fotoanzeige ebenfalls abrufbar ist.

Um Ihre Anzeige z.B. für Bewerbungen über Modelsweek direkt aufzurufen geben Sie die URL/Domain „www.models-week.de“ ein.

Sie gelangen auf die Startseite. Klicken Sie bitte in der oberen Menü-Leiste auf den Reiter „ModelsMarket“. Es erscheint ein Formular mit verschiedenen Feldern für eine detaillierte Suche. Speziell für unsere Kunden besteht zur Kontrolle die Möglichkeit, Ihre Kundennummer (Zum Beispiel: B10000-10000) in dem Suchformular in der Rubrik "Direktsuche" in das Feld "Anzeigen-Nummer" einzugeben. Klicken Sie anschließend im unteren Teil des Formulars auf „Suchen“ und Sie gelangen ohne weitere Auswahl auf Ihre Insertion.

19.Was bedeuten die zusätzlichen Funktionen?

Mit der Funktion „Dieses Model weiterempfehlen„ können Sie Ihre Anzeige im Druckformat gleich als Werbung für Ihren nächsten Fotoauftrag oder weitere Castings- und Werbetermine per Email versenden.

Mit der Funktion „Druckversion“ erhalten Sie eine für Drucker optimierte Ansicht.

20.Wie wird meine Anzeige gefunden?

Wir sind ständig bemüht, Modelsweek weiter bekannt zu machen. Hierzu tragen auch Sie mit Ihrer neuen Anzeige und Ihren künftigen Besuchen bei. Schon heute sind wir im deutschsprachigen Raum eines der größten Märkte mit neuen Gesichtern für die Mode-, Film- und Werbeindustrie.

Eine Vielzahl von Nutzern, darunter Fachleute und von uns akkreditierte Modelbooker empfehlen und nutzen unseren „ModelsMarket“. Gleichermaßen können Sie hier zum Test eine Suchanfrage stellen zum Beispiel unter Eingabe einer Kombination aus Ihrem Geschlecht, Einsatzbereich und Ihrer Größe oder Ihres Gewichts. Unter den zu Ihren Angaben präsentierten Ergebnissen wird dann auch Ihre Anzeige zu finden sein.

21.Wie erhalte ich Kontaktanfragen und warum werden Kunden von Modelsweek gern gebucht?

Verifizierte Kontaktanfragen die für Ihr Inserat eingehen, werden ganz anders im Vergleich zu Mitbewerbern bei uns physisch ausgedruckt und Ihnen unverzüglich auf dem alt bekannten Postweg zugesendet.

Anfragen kommen also an die bei uns hinterlegte Adresse und werden nicht als Massenemail an Sie weitergeleitet. Sie können davon ausgehen, dass hinter solche Anfragen in der Regel ernst gemeinte Absichten stecken, denn dem Booker wird eine minimale Gebühr belastet. Dies dient Ihrem Schutz. Anderseits wissen die Booker auch, dass Personen die bei ModelsWeek veröffentlicht sind auch tatsächlich existieren (dies haben wir durch Ihre persönliche Aufnahme geprüft).

ModelsWeek ist dafür bekannt, dass Models keine anonymen Fakeinserate veröffentlichen. Dies stellt sicher, dass auch bei Ihnen ein vitales Interesse an Anfragen besteht.

Anfragende wie Fotogarfen oder Modelscouts wissen, dass unsere Models sich in der Regel auch zuverlässig und schnell mit Anfragenden in Verbindung setzen.

22.Wie kann ich die Häufigkeit meiner Anzeigenaufrufe noch verbessern?

Im Internet werden an vielen Stellen Modelle gesucht. Eine kleine Zusammenstellung finden Sie in der Rubrik „Model VIP“. Zu dieser Rubrik erhalten nur Sie als Kunde exklusiv Zugang und zwar durch Eingabe der Kombination aus Ihrer Kundennummer und dem Geburtsdatum der abgebildeten Person in Ihren Vertragsunterlagen. Diese Daten sind nur Ihnen bekannt, das Geburtsdatum wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte geben Sie hier das Geburtsdatum der abgebildeten Person ein, nicht des Auftraggebers.

 

Model-Sitemap