Bookmark and Share
ModelsMarket     Most Wanted     Modellinks     Casting Termine     Kontakt     FAQ    
Modelswitch
Model Know-How
Voting
Gina Gina
Voting: Ø  9.0 Alter: 32
Größe: 172cm Gewicht: 68kg
Maße: 80-73-103

Bewerten Sie die Chancen unserer Models!
Wetter Berlin
Please update your Homepage Tool! wetter24.de
Anzeigenwerbung
Links

ModelStyle

High Heels

Eine Schuhform, die in keinem Schuhschrank eines Models fehlen sollte ist der High Heel. Um sich so nennen zu dürfen, bedarf es einer Absatzhöhe von mindestens 10 cm, was seitlich in der Mitte des Absatzes gemessen wird. Alles andere ist für die Bezeichnung eher unwesentlich, sei es die Form einer Sandale oder ein Overkneestiefel, ist der Absatz zwischen 10 und 14 Zentimetern hoch, ganz egal wie breit, spricht man von High Heels.
Diese Schuhe verlängern die Beine optisch und strecken die ganze Figur und beeinflussen die gesamte Körperhaltung und somit auch den Gang.

Es gibt kaum eine Veranstaltung, bei der sie fehlen und daher sind sie auch ein grundsätzlicher Bestandteil in der Repräsentativen Modewelt. Kaum ein Shooting und so gut wie keine Modenschau kommt ohne sie aus. Daher ist es für jede junge Frau, die in die Modelbranche einsteigen will, ganz besonders wichtig, dass sie sich auch in diesen Schuhen sicher bewegen kann und das auf nahezu jedem Untergrund und in komplizierten Posen.

Wer noch keine Erfahrung mit Absätzen in dieser Höhe hat, sollte sich damit nicht so ohne Weiteres in die Öffentlichkeit wagen, denn es besteht die Gefahr, sich lächerlich zu machen, da zu Anfang der Gang meist unsicher und wacklig sein wird und dadurch auch zu Unfällen auf unebenem Boden führen kann. Also heißt es, erstmal zu Hause, am besten vor dem Spiegel üben und ansonsten erstmal eine langsame Steigerung der Absatzhöhe.
Oft tragen junge Mädchen fast nur Turnschuhe, weil diese bequem und praktisch sind. In so einem Fall sollte man auf gar keinen Fall gleich mit 10 cm oder mehr begonnen werden, sondern erstmal mit Pumps mit etwa 4 - 5 cm (nach Möglichkeit keine Mokkasins mit Absätzen oder ähnliches, da sich auch der Fuß grundsätzlich an die neue Form gewöhnen muss und das ist mit einem kleinen Absatz leichter, als mit der hohen Variante).

Zurück zur Übersicht

Model-Sitemap