Bookmark and Share
ModelsMarket     Most Wanted     Modellinks     Casting Termine     Kontakt     FAQ    
Modelswitch
Model Know-How
Voting
Julia Anna Julia Anna
Voting: Ø  10.0 Alter: 31
Größe: 174cm Gewicht: 70kg
Maße: 101-77-98

Bewerten Sie die Chancen unserer Models!
Wetter Berlin
Please update your Homepage Tool! wetter24.de
Anzeigenwerbung
Links

Hollywood

Kann mehr als nur Captain Kirk: William Shatner

Ruhm geht manchmal seltsame (Um)Wege. „Star Trek“ lief nur vier Jahre lang und brauchte eine kleine Anlaufzeit, bis es zu einer der erfolgreichsten Fernsehserien aller Zeiten wurde. Dann aber kam der Erfolg und hielt über Jahrzehnte an. Viele Fans identifizieren sich mit der Trekkie-Parallelwelt, und vor allem identifizieren sie die Schauspieler mit ihren Rollen. 

Für William Shatner, der die Rolle des Captain Kirk selbst nicht als seine Beste ansieht, ist dieser Erfolg eine zweischneidige Angelegenheit: einerseits sieht Shatner die Vorteile des Erfolgs und weiß sie zu schätzen, andererseits möchte er auch für die anderen Projekte, an denen er mitgearbeitet hat, respektiert werden. Verständlich, wenn man bedenkt, dass die vier Jahre "Star Trek" nur einen Bruchteil seiner schauspielerischen Aktivitäten ausgemacht hat.

Begonnen hat William Shatner seine Karriere am New Yorker Broadway. Die Basis dafür hat er sich als Student am College in Montreal erarbeitet. Da hat er eine Zeit lang bei den Stratford Shakespeare Festivals in Ontario (Kanada) in verschiedenen Inszenierungen ohne Casting mitgewirkt. Und schon vor "Star Trek" hat er in einigen erfolgreichen Filmen und TV-Serien mitgespielt, wie zum Beispiel "The Twilight Zone", "Die Gebrüder Karamasov", "Das Urteil Von Nürnberg" und "Incubus". 

Die Idee zur Schauspielerei kam Shatner, nachdem er sein Studium der Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen hatte. Schon dies lässt auf eine gewisse Ähnlichkeit zu seinem draufgängerischen Alter Ego Captain Kirk schließen.

Nach Star Trek spielte William Shatner in einer weiteren TV-Serie einen heldenhaften Charakter. In "T.J. Hooker" war er ein Polizist mit Herz, und, wie Shatner meint, auch mit Hirn. Er ist sehr stolz auf diese tiefsinnige Rolle, genauso wie auf "Rescue 911". Diese Serie hat vor Jahren Standards im Reality Fernsehen gesetzt, und sogar Leben gerettet. 

Im wirklichen Leben etwas zu erreichen ist Shatner sehr wichtig. Genau wie sein damaliger „Raumschiff Enterprise“ Kollege Leonard Nimoy auch, schreibt Shatner Gedichte und nimmt Schallplatten auf. Die zweite, „Has Been“, ist sogar recht erfolgreich. Er ist immer noch vor der Kamera aktiv und spielt kleinere Rollen, Aber auch hinter der Kamera ist er als Produzent aktiv. Und er schreibt Bücher, darunter auch viele Drehbücher, die er zum Teil selbst verfilmt.

Der mittlerweile 80 - Jährige hat sich auch die Liebe zum Sport erhalten, spielt Tennis, reitet, taucht läuft Ski und betreibt Paragliding. Das würde Kirk gefallen.

Zurück zur Übersicht

Model-Sitemap